Frühjahrsblüher

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 30 von 48

Frühjahrsblüher bringen neues Leben in Ihren Garten

Die wohltuende Wirkung von bunten Farbtupfern in Ihrem Garten ist wohl bekannt. Besonders im Frühling trumpfen Frühjahrsblüher auf. Erfreuen Sie sich an den ersten Frühlingsboten, die ihre Triebe sogar durch die Schneedecke stecken. Das Frühlingserwachen in heimischen Gärten macht Lust und Laune, die eine oder andere Staude zu kaufen. Vor allem die ersten Bienen und Insekten werden sich über Frühjahrsblüher auf Ihrem Balkon oder im Garten freuen.

Frühjahrsblüher bringen Charakter in Ihren Garten

Sie sind Zeugen davon, dass die Sonne wieder mehr Kraft besitzt. Vor Kraft strotzend verzaubern Christrosen und Bergenie kahle Böden und läuten das Frühlingserwachen ein. Überlegen Sie sich zur Gestaltung eines bunten Bauerngartens, welche Blumen und Pflanzen wann blühen sollen. Natürlich gehören auch Blumen und Sträucher dazu, die sich rasch nach dem Winter dem Licht zeigen. Pflanzenvielfalt und Harmonie ergeben sich, wenn Sie Ihre persönlichen Ideen in die Gartengestaltung einfließen lassen. Ein Zengarten braucht noble Zurückhaltung, in der sich der Frühjahrsblüher ausdrücken kann. Ein Naturgarten lässt mehr Wildheit zu. Welcher Garten passt zu Ihnen?

Schluss mit dem Dornröschenschlaf durch frühblühende Stauden

Die Forsythie sorgt mit ihrem leuchtenden Gelb in Ihrem Ziergarten für Aufsehen. Durch ihren buschigen Wuchs eignet sie sich ideal als Heckenpflanze. Forsythien lassen sich in Feng-Shui-Gärten integrieren und Sie können auch für Bauern- und Naturgärten diese Stauden kaufen. Frühjahrsblüher pflanzen Sie am besten nach dem Winter, wenn es keinen Frost mehr gibt. Das Gleiche gilt für die Magnolie. Sie hat im April und im Mai ihren großen Auftritt. Mit weiß-rosafarbigen Kelchen zelebriert sie ihr Erblühen und verströmt mit ihren ätherischen Ölen einen betörenden Duft. Die Farbe ihrer Blüten variiert zwischen intensivem Purpur, zartrosa, oder weiß. Magnolien passen sehr gut in einen Feng-Shui-Garten, da sie ursprünglich aus der fernöstlichen Kultur stammen. Tulpenbäume, Magnolien und Forsythien sind Frühjahrsblüher und Sträucher, die durch ihr Blütenmeer bestechen.

Duftende Sträucher, die im Frühjahr blühen

Wenn es ums Duften geht, sei neben der Magnolie und dem Tulpenbaum der Mittelmeer Schneeball erwähnt. Dieser Frühjahrsblüher sprießt bereits während der Wintertage und wird bis zu 3 Meter hoch. Mit unzähligen, zarten rosa Schirmchen verbreitet er einen faszinierenden Duft. Sie werden nicht einfach an ihm vorübergehen, ohne an seinen Blüten zu riechen. Vor allem nach dem Winter ist das Frühlingserwachen mit einem Mittelmeer Schneeball besonders intensiv. Denken Sie daran, rechtzeitig Frühjahrsblüher zu pflanzen. Sie können diese im Onlineshop von Intragarten kaufen und finden dort eine große Auswahl.

Blühende Stauden kaufen und Sie haben lange etwas davon

Wenn Sie Stauden kaufen, ist das Praktische daran, dass Sie jedes Jahr pünktlich zum Frühlingsbeginn blühen und ihren Charme versprühen. Sie gehören einfach dazu zu einem stimmungsvollen Frühlingserwachen und erfreuen Sie nach der dunklen Zeit besonders. Sie lassen sich zu jedem Gartenstil kombinieren, sind vielfältig und verbreiten Ästhetik und Stil auf jeder Grünfläche. Die Pflege von Magnolie, Tulpenbaum, Forsythie und Schneeball ist einfach. Einmal jährlich können Sie die Triebe zurückschneiden. Dadurch regen Sie die Pflanze zu einer üppigeren Blüte im nächsten Frühjahr an. Denken Sie rechtzeitig daran, die Frühjahrsblüher, die in Ihren Garten passen, zu besorgen.

Zahlungsarten Zahlungsarten