Zierquitte

Artikelnummer: 2407101

Chaenomeles


10,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage



Die Zierquitte - pflegeleichter Blütenstrauch mit aromatischen Früchten

Bei der Zierquitte, die auch den botanischen Namen Chaenomeles trägt, handelt es sich um einen Blütenstrauch, der zur Familie der Rosengewächse gehört. Das Besondere an dieser Pflanze, die ursprünglich aus Ostasien stammt und auch als Japanische Quitte bezeichnet wird, ist, dass sie nach der wunderschönen Blüte aromatisch duftende Früchte - die Zierquitten - entwickelt.

Aufrechter Wuchs und frühe Blüte

Der sommergrüne und winterharte Strauch hat eine aufrechte, buschige Wuchsform mit einer oftmals verzweigten Krone. Bei einer Wuchsgeschwindigkeit von etwa 10 bis 20 cm pro Jahr kann die Japanische Zierquitte eine Höhe von etwa 90 bis 110 cm erreichen. Die breiten, eiförmigen Blätter der Scheinquitte sind grün bis bronzefarben, der Strauch verliert über die kalte Jahreszeit sein Laub. Im zeitigen Frühjahr, oft schon vor dem Blattaustrieb, zeigen sich die ersten glockenförmigen Blüten in einem attraktiven, intensiven Rot. Die Japanische Zierquitte lockt mit ihrer zahlreiche Blüte Insekten und Bienen an. Die birnenförmigen, gelben Früchte der Chaenomeles haben einen aromatischen Duft und sind zum Verzehr geeignet.

Anspruchslos und pflegeleicht

Wenn Sie bei uns eine Zierquitte kaufen, dann erhalten Sie ein ebenso genügsames wie pflegeleichtes Gewächs, das Sie ganzjährig in Ihren Garten pflanzen können. Die anspruchslose Zierquitte bevorzugt einen kalkarmen, nährstoffreichen und leicht lehmigen Boden, sie kommt aber auch mit einem normalen Gartenboden gut zurecht. Achten Sie darauf, dass der Boden ausreichend feucht ist, Staunässe und auch zu viel Trockenheit sollten allerdings vermieden werden. Die Zierquitte fühlt sich in sonnigen bis halbschattigen Lagen besonders wohl. Ein jährlicher Rückschnitt ist nicht erforderlich, da die Pflanze auf ihren mehrjährigen Trieben blüht. Um die Blühfreudigkeit zu wahren, genügt es, wenn Sie die Japanische Zierquitte alle drei Jahre oder bei Bedarf etwas zurückschneiden.

Vielseitige Zierquitte für fast jeden Gartenstil

Da die Japanische Zierquitte Nahrung und Schutz für Bienen, Insekten und Vögel bietet, ist sie eine ideale Pflanze für naturbelassene Bauern- und Blumengärten. Als Kübelpflanze verleiht die Zierquitte Ihrem Garten einen besonderen Charme.
Mit der Chaenomeles können Sie eine ansprechende Gruppen- oder Heckenbepflanzung gestalten, wobei hier etwa 1 bis 3 Stück pro Meter benötigt werden. Die Pflanze fühlt sich aber auch als Solitärstrauch in Einzelstellung oder in Kombination mit anderen Pflanzen, wie etwa einer weißen Sommerflieder oder farblich harmonisch abgestimmten Rosenarten, sehr wohl.
In unserem breit gefächerten Onlineshop können Sie einfach und bequem Ihre Zierquitte kaufen, die Lieferung erfolgt im Topf.

 

Name

Botanischer Name: Chaenomeles
Umgangssprachlicher Name: Zierquitte

Wuchs

Wuchsform: Strauch, aufrecht, buschig
Max. Wuchshöhe: 90 - 110 cm
Wuchsgeschwindigkeit: 10 - 20 cm pro Jahr

Blatt

Blattwerk: breit eiförmigen
Laub: Sommergrün
Laubfärbe: grün

Blüte / Frucht

Blüte: glockenförmige Blüten
Blütezeit: April bis Mai
Blütenfarbe: rot
Frucht: birnenförmig, gelb, zum verzehr

Sonstiges

Boden: normale Gartenboden, ein wenig Feucht
Standort: Sonne, Halbschatten
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 1 - 3 pro Meter
Verwendung: Bauerngärten, Kübelpflanze, Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Heckenpflanze, Blumengarten
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Tolle Pflanze

Ich habe eine schöne kräftige Pflanze erhalten . Ich war sehr zufrieden damit .

., 24.09.2021
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten