Bläuliche Rutenhirse

Artikelnummer: 2313001

Panicum virgatum 'Heavy Metal'


4,45 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage



Rutenhirse Heavy Metal - herrliche Farbakzente zu jeder Jahreszeit

Mit ihren blau-metallisch schimmernden Blättern, den filigranen Rispenblüten und der attraktiven roten Färbung im Herbst ist die Rutenhirse Heavy Metal ein echtes Schmuckstück im Garten. Das äußerst pflegeleichte Ziergras zieht gleichermaßen in Einzelstellung oder in Gruppenpflanzung alle Blicke auf sich und ist eine Bereicherung für jeden Garten. Die Pflanze eignet sich durch ihre Anpassungsfähigkeit und einfache Handhabung auch für Garteneinsteiger hervorragend.

Ruten-Hirse Heavy Metal für farbliche Akzente im Garten

Die Ruten-Hirse Heavy Metal, auch unter dem botanischen Namen Panicum virgatum bekannt, gehört zur Gattung der Rispengräser. Diese umfasst fast 500 verschiedene ein- und mehrjährige verschiedene Gräser. Die Ruten-Hirse Heavy Metal ist sicher eine der interessantesten Arten. Nicht nur ihre Langlebigkeit und Anspruchslosigkeit macht diese Säulen-Rutenhirse zu einer der beliebtesten Sorten. Das dekorative Gras stammt ursprünglich aus den Prärien Mexikos und im Süden Nordamerikas.

Mit ihrem säulenartig aufrechten Wuchs kann die Rutenhirse Heavy Metal eine Höhe von 100 bis 125cm erreichen. Die schmalen blaugrünen Blätter bieten zu jeder Jahreszeit einen hübschen und dekorativen Anblick. Im Herbst nehmen sie eine rotbraune Farbe an und setzen auch im tristen winterlichen Garten noch farbliche Akzente.

Panicum Virgatum - Anspruchslos und pflegeleicht

Die Sorte Panicum Virgatum bildet von Juli bis September ihre filigranen blau-grünen Rispenblüten aus, die auch der nach der Blüte noch überaus attraktiv sind. Das winterharte Ziergras gedeiht gut in normalem Gartenboden und liebt einen sonnigen Standort. Der Boden sollte idealerweise durchlässig und leicht sandig sein. Wenn Sie für Ihren Garten Rutenhirse kaufen möchten, können Sie diese ganzjährig pflanzen.

Die Säulen Rutenhirse Panicum virgatum ist ausgesprochen anpassungsfähig in Bezug auf ihren Standort und gehört zu den absolut pflegeleichten Sorten der Säulen-Rutenhirse. Insbesondere ältere Pflanzen kommen gut mit der Wassermenge des normalen Niederschlags aus und überstehen auch trockene Perioden ausnehmend gut. Nur frisch gepflanzte, junge Gräser oder Rutenhirse, die im Kübel kultviert wird, sollten regelmäßig gegossen werden.

Auf eine zusätzliche Düngung können Sie bei der Sorte Panicum Virgatum verzichten. Das Gras stillt seinen Nährstoffbedarf ausreichend aus dem Gartenboden. Geschnitten wird die Ruten Hirse Heavy Metal im Frühjahr. Aufgrund der einfachen Pflege können auch Garteneinsteiger unbedenklich Rutenhirse kaufen und sicher sein, dass dieses hübsche Ziergras prächtig gedeiht.

Als Solitär und in Gruppen ist ein Ziergras ein optisches Highlight

Gleichermaßen gut können Sie Rutenhirse kaufen, um sie in Einzelstellung als Solitär hervorzuheben, oder um eine Gruppenpflanzung anzulegen. Auch im Kübel ist die Ruten Hirse Heavy Metal überaus dekorativ und schmückt Balkon oder Terrasse.
Sie können für jeden Gartenstil Rutenhirse kaufen und dekorative Akzente setzen. Im Steingarten, im Beet oder in der Nähe des Gartenteichs - Panicum virgatum ist immer eine optische Bereicherung. Das Gras passt gleichermaßen gut in Bauerngärten, parkähnlich oder japanisch angelegte Gärten, Vorgärten und modern gestaltete Gärten.

Mit den richtigen Pflanzpartnern kommt die farbenfrohe Optik der Säulen Rutenhirse erst richtig zur Geltung. Präriepflanzen wie der Sonnenhut, Astern und Phlox sind eine herrliche Ergänzung, wenn Sie Rutenhirse kaufen. Auch die Fetthenne und Glockenblumen passen bestens zur Säulen Rutenhirse.

Für 1 laufende Meter Hecke benötigen Sie ungefähr 5 Pflanzen. Die Pflanzen sind im Topf gewachsen, deshalb können Sie diese Pflanzen ganzjährig einsetzen.

.

Name

Botanischer Name: Panicum virgatum 'Heavy Metal'
Umgangssprachlicher Name: Bläuliche Rutenhirse

Wuchs

Wuchsform: buschig, aufrecht
Max. Wuchshöhe: 100 - 125 cm
Wuchsgeschwindigkeit: 20 - 30 cm pro Jahr

Blatt

Blattwerk: lineal, schmal, matt
Laub: Sommergrün
Laubfärbe: blaugrün
Herbstfärbung: gelblig

Blüte / Frucht

Blüte: Rispen
Blütezeit: Juli bis September
Blütenfarbe: blaugrün

Sonstiges

Boden: normale Gartenboden, durchlässig, sandig
Standort: Sonne
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 4 - 5 pro Meter
Verwendung: Einzelstellung, Gruppenbepflanzung, Kübelpflanze, Steingarten
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten