Vogelfuß Segge

Artikelnummer: 2310001

Carex Ornithopoda Variegata


2,60 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

ab Stk Stückpreis
1 2,60 €
10 2,45 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage

Stk


Vielfältige Nutzung der Vogelfuß Segge

Ziergräser verschönern jeden Garten. Seggen, die der Familie der Sauergrasgewächse angehören, sind besonders robust und pflegeleicht. Carex ornithopoda variegata zählt mit maximal 35cm Wuchshöhe zu den niedrigen Arten. Die Ähnlichkeit der Samenstände mit Vogelfüßen trug zur deutsch Namensgebung bei. Generell unterscheidet sich die Gattung Carex von anderen Ziergräsern aufgrund ihrer dreikantigen Halme. Schmale Blätter sehen aus wie Fontänen mit bogenförmig herabrieselndem Wasser. Carex Gras bildet Horste mit basalen Rosetten. In Steingärten wirkt es am besten in Einzelstellung oder in Gruppen.

Merkmale von Carex ornithopoda variegata

Grün weiße Streifen mit gelblichem Rand verleihen der Vogelfuß Segge einen hohen Zierwert. Halbschattige bis schattige Lagen mit durchlässigem Boden bieten ideale Bedingungen für kräftiges Wachstum. Von März bis Mai überragen ährenförmige, braun-gelbe Blütenstände das Laub. Weil Carex winterhart ist, können Sie auf Schutz vor eisiger Kälte getrost verzichten. Die immergrüne Segge braucht auch keinen Rückschnitt.

Inspirationen zur Gestaltung mit Carex

  • Flächenbegrünung: Der kompakte Wuchs von Carex dient als Voraussetzung zur Verwendung als Bodendecker. 12 Pflanzen pro qm garantieren eine teppichartige Ausbreitung. Dichte Blattschöpfe bedecken den Boden vollständig und lassen keine kahlen Stellen durchscheinen.
  • Begleitpflanzung für Gartenwege Mit ein- oder beidseitig am Rand gepflanzten Seggen erhält die Wegeführung eine optische Aufwertung. Die überhängenden Blätter nehmen kerzengeraden Pfaden die Strenge.
  • Repräsentativer Rahmen für Edelgewächse: Auserlesene Stauden und Sträucher kommen mit würdevoller Bordüre vortrefflich zur Geltung. Wie etwa Rosen, die in einer Einfassung mit Carex Gras noch eleganter wirken.
  • Uferzonen anlegen: Ob Bachlauf, Teich oder Weiher, Seggen erschaffen an Gewässern einen harmonischenÜbergang zum Rasen oder zu den Blumenbeeten.
  • Topfkultur: Alternativ wächst Carex Gras vortrefflich im Kübel. Entweder alleine in einem schlanken Pflanzgefäß oder hängend in einer Ampel. Demgegenüber geht Carex mit Sommerblühern eine attraktive Fusion ein. Für den farblichen Kontrast sorgen beispielsweise Fuchsien, die ähnliche Bedingungen bevorzugen wie die Vogelfuß Segge. Beide Spezies fühlen sich im lichten Schatten wohl und favorisieren humoses Substrat.

In welche Gärten passt Carex Gras?

Ihrer Anpassungsfähigkeit ist es zu verdanken, dass die Vogelfuß Segge mit nahezu jedem Ambiente kooperiert. Beliebt sind die Pflanzen für puristisch gehaltene Gärten mit klarer Struktur. Gräser bringen Ruhe in den Grünbereich und fügen sich in die Schlichtheit der Elemente ein. Carex beschert dem Garten eine moderne Note. Andererseits gesellt sich Carex gerne zu bunten Stauden, wie Echinacea, und betont als Accessoire spezielle Bereiche im naturnahen Garten.

Carex ornithopoda variegata ist ein immergrünes Gras, das büschelweise sehr dicht wächst und perfekt als Bodendecker gepflanzt werden kann. Die zweifarbigen Blätter zeigen sich in einem tollen Kontrast zwischen einem frischen Grün und einem hellen Weiß. Sie werden bis zu 25 - 35cm lang und eignen sich sowohl als Flächenbepflanzung als auch als Bodendecker. Pflanzen Sie die Vogelfuß Segge am besten an einen schattigen Standort in einen humusreichen Boden. Der bogenförmig überhängende Wuchs sieht sehr filigran aus. Die Carex ornithopoda variegata ist frosthart bis -20 Grad. Die Pflanzen sind im Topf gewachsen, deshalb können Sie diese Pflanzen ganzjährig einsetzen.

Name

Botanischer Name: Carex ornithopoda variegata
Umgangssprachlicher Name: Vogelfuß Segge

Wuchs

Wuchsform: buschig, überhängend
Max. Wuchshöhe: 25 - 35 cm
Wuchsgeschwindigkeit: 5 - 10 cm pro Jahr

Blatt

Blattwerk: schmal, überhängend, lanzettlich
Laub: Immergrün
Laubfärbe: grün, weiß gelber Rand

Blüte / Frucht

Blüte: ährenförmig
Blütezeit: marz bis Mai
Blütenfarbe: braun gelb

Sonstiges

Boden: normale Gartenboden, durchlässig, Humos
Standort: Halbschatten, Schatten
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 12 Pflanzen pro m²
Verwendung: Bodendecker, Steingarten, Vorgarten, Gruppenpflanzung, Flächenbegrünung
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
5 von 5 Ripa

Zuverlässige schnelle Lieferung trotz Korona. Gute Pflanzenqualität.

., 06.05.2020
5 von 5 Top Zustand

Kräftige Jungpflanzen, gut angewachsen, schnelle Lieferung

., 24.05.2020
5 von 5 Top

Zügige Lieferung, kräftige Jungpflanzen, wie immer volle Zufriedenheit!

., 17.04.2021
5 von 5 .

.

., 18.05.2021
Einträge gesamt: 4
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten