Japanische Pfeilbambus

Artikelnummer: 9013001

Pseudosasa japonica


15,75 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

ab Stückpreis
1 15,75 €
10 15,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 7 Tage



Immergrüner Bambus im Garten

Wer einen leicht exotischen Look im Garten liebt, wird sich leicht für Bambus entscheiden können. Denn unser Japanischer Pfeilbambus eignet sich wunderbar, um eine immergrüne Hecke wachsen zu lassen. Gleichzeitig dient er als wunderbarer Sichtschutz. Nicht nur am Gartenzaun, auch für eine Gartendusche ist eine Bambushecke ideal.

Bambus pflanzen und pflegen - Ein leichtes Unterfangen

Bambus fühlt sich in jedem Gartenboden wohl. Deshalb bietet es sich an, auch dann Bambus zu kaufen, wenn andere Pflanzen sich nicht wohlfühlen. Der Pseudosasa japonica, wie der botanische Name lautet, ist nicht nur pflegeleicht, sondern auch anspruchslos. Mit seinen schmalen, dicht gewachsenen Blättern bildet er schnell eine wunderschöne Hecke, die Sie je nach Wunsch gestalten können. Denn pro Jahr wächst Japanischer Pfeilbambus bis zu 50 cm heran und bietet eine gute Grundlage für die Heckengestaltung. Ein nährstoffreicher Boden bietet die Grundlage für Ihre schöne Bambushecke. Und da Bambus im Garten einen geringen bis mittelmäßigen Wasserbedarf hat, ist auch dies ein guter Grund Bambus zu pflanzen.

Standort für die Bambushecke

Diese Art von Bambus bevorzugt feuchtes Gelände und eignet sich daher sehr gut, um Bachläufe zu stabilisieren. Dort, wo im Garten unangenehm der Wind bläst, bietet es sich an, eine in die Höhe wachsende Hecke zu pflanzen. Sie nimmt den Segeln sprichwörtlich den Wind und erzeugt ein spürbar besseres Flair. Der dichte Wuchs der Blätter wirkt lebendig, vor allem dann, wenn die Hecke sich in Nähe eines Gartenteiches entfalten kann. Japanischer Pfeilbambus liebt halbschattige oder schattige Standorte. Pralle Sonne dagegen trifft definitiv nicht seinen Geschmack. Planen Sie deshalb einen günstigen Standort, um lange Freude an der neuen Hecke zu haben.

Nicht nur als Bambushecke attraktiv

Bambus wächst auch wunderbar im Pflanztopf heran. So bringt er auf dem Balkon oder der Terrasse frischen Wind und einen schicken Look. In rechteckigen Pflanzkübeln ist es ebenso gut möglich, einen Sichtschutz heranwachsen zu lassen, der zum Beispiel am Rande des Swimmingpools oder steht oder den Kindern beim Spielen einen Windschutz bietet. Japanischer Pfeilbambus bringt viele Vorteile mit. Dazu gehört auch, dass die die Pflanzen winterhart sind und sich überall platzieren lassen. Das Schneiden der Pflanzen ist weniger kompliziert als man vermutet und auch die Gestaltungsmöglichkeiten einer Hecke sind weitaus vielseitiger als andere Hecken. Bei uns können Sie Bambus kaufen und an frostfreien Tagen einpflanzen.


Die Pflanzen sind im Topf gewachsen, daher können Sie die ganzjährig einpflanzen.
Liefergröße: c2,5

Hinweis:

Es handelt sich bei diesem Bambus um eine, sich langsam verbreitende Sorte. Daher empfehlen wir die Wurzeln mit einer nicht verderblichen Barriere zu umgeben, die die Ausbreitung der Pflanze einschränkt.

Name

Botanischer Name: Pseudosasa japonica
Umgangssprachlicher Name: Pfeilbambus

Wuchs

Wuchsform: aufrecht, buschig
Max. Wuchshöhe: 3 - 5 Meter
Wuchsgeschwindigkeit: 30 - 50 cm pro Jahr

Blatt

Blattwerk: schmal, mittellang
Laub: immergrün
Laubfärbe: grün, gelblich

Sonstiges

Boden: normaler Gartenboden
Standort: sonnig bis halbschattig
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 3 - 5 Pflanzen pro laufenden Meter
Verwendung: Sichtschutz, Hecke, Einzelstand, Kübelpflanze
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten