Immergrüne Kriechspindel

Artikelnummer: 1012201

Euonymus fortunei Radicans


1,85 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

ab Stk Stückpreis
1 1,85 €
10 1,55 €
100 1,45 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage

Stk


Anspruchslose Immergrüne Kriechspindel für Zier-, Firmen-, Themengarten

Balkon oder Garten dekorativ und mühelos bepflanzen. Mit Hilfe der vielseitigen Euonymus fortunei radicans, lateinisch für Immergrüne Kriechspindel, verwirklichen Sie Ihre Gartenträume fast ohne Anstrengung. Dieser Spindelstrauch hat ellipsenförmige dunkelgrüne Blättchen mit gut sichtbaren weißen Äderchen und kleinen attraktiven Zacken am Blattrand. Er eignet sich hervorragend als geschmackvolle Beetumrandung, praktischer Bodendecker, belastbare Hecke, akzentuierender Mauerbewuchs, zierlicher Zaun- oder Wandschmuck und gefällige Topf- oder Kübelpflanze. Die Immergrüne Kriechspindel ist eindeutig auch eine Kletterpflanze, wächst aber nicht höher als 150 cm. Der anspruchslose Spindelstrauch ist mit normalem Gartenboden zufrieden, ist er zu lehmig oder sandig sollte etwas Humus beigegeben werden. Die Immergrüne Kriechspindel stellt sonst keine Ansprüche an den Standort, sie verträgt sowohl Sonne, als auch Halbschatten oder Schatten (im Gegensatz zur gelbgrünblättrigen Goldenen Kriechspindel, die direkte Sonneneinstrahlung bevorzugt). Neu gekauft wächst der Spindelstrauch schnell an, man sollte nur darauf achten, dass er im ersten Jahr ausreichend gegossen wird, also weder zu nass noch zu trocken. Fangen die Blätter an blasser zu werden, ist das ein Zeichen, dass gedüngt werden sollte, mit Kompost im Garten, mit Flüssigdünger im Topf. Die Kriechspindel ist winterhart, ein Beet von 12 Pflanzen pro Quadratmeter nimmt herabfallendes Baumlaub komplett auf.

Immergrüne Kriechspindel - Unempfindlich und leicht zu schneiden

Der Spindelstrauch kann das ganze Jahr über gepflanzt werden, solange es nicht frostig ist, am idealsten sind feuchtere Monate. Durch seine stabilen, lederigen Blätter hält der Kleinstrauch viel aus, auch spielende Kinder und Haustiere. Im Pflanztopf, -kübel oder -trog gedeiht die Immergrüne Kriechspindel auch ausgezeichnet, sie wertet jede Terrasse, Balkon, Ein- oder Durchgang, Firmenportal oder Außenanlage optisch auf. Nach etwa 3 Jahren ist der Zierstrauch Immergrüne Kriechspindel groß genug geworden, um ihn zu beschneiden, so verzweigt er sich mehr; anschließend schneidet man jeden Frühling.

Inspirierende Gartenarten und eindrucksvolle Blumenkombinationen mit Immergrüne Kriechspindel

Die Euonymus fortunei radicans stammt aus Südostasien, somit passt sie ausgezeichnet in einen asiatischen Garten, aber auch in Wasser-, Themengarten oder Ziergarten mit schönen mehrfarbigen Blumenarrangements, ebenso wie in einen leicht zu pflegenden Firmen-, Spiel- und Party- oder Stadtgarten. Ein Steingarten ist eher zu trocken für die Kriechspindel, obgleich sie gerne Steine überwächst, sie braucht für ihr Wachstum nährstoffreichen Boden. In Kombination mit der Immergrünen Kriechspindel ist die leuchtend orangefarbene Bodendeckerose , eine wahre Pracht entzückend dazu die anspruchslose weißblütige, frostharte Vinca minor Gertrude Jekyll oder Glockenblumen, rosa Grasnelken etc. Eine aparte Kriechspindel kaufen? Ja, Sie erwerben langwährende Freude für wenig Aufwand!

Kaufen Sie Immergrüne Kriechspindel - Euonymus fortunei Radicans

Für einen Quadratmeter benötigen Sie ungefähr 12 Pflanzen

Die Pflanzen der immergrünen Kriechspindel  - Euonymus fortunei Radicans sind im Topf gewachsen, daher können Sie diese ganzjährig einsetzen.

Name

Botanischer Name: Euonymus fortunei Radicans
Umgangssprachlicher Name: Immergrüne Kriechspindel

Wuchs

Wuchsform: kriechend, buschig
Max. Wuchshöhe: 30 - 150 cm

Blatt

Blattwerk: eiförmig-elliptisch
Laub: Immergrün
Laubfärbe: dunkel grün

Blüte / Frucht

Blüte: unscheinbare Blütenstand
Blütezeit: Juni bis August
Blütenfarbe: grünweißlich

Sonstiges

Boden: normale Gartenboden
Standort: Sonne, Halbschatten, Schatten
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 12 Pflanzen pro m²
Verwendung: bodendecker, Kletterpflanze, Heckenpflanze, Kleinstrauch
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten