Knospenheide weiß

Artikelnummer: 3131001

Calluna vulgaris weß


2,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage



Die Sommerheide gehört zu den beliebtesten Pflanzen in unseren Gärten


Die Sommerheide ist auch bekannt unter dem Namen Knospenheide oder Besenheide. Es handelt sich um einen Kleinstrauch mit wunderschönen weißen Blüten. Er blüht von Juli bis November überaus blühfreudig und zeigt sich in voller Schönheit. Die glockenförmigen Blüten der Sommerheide ziehen alle Blicke auf sich. Bei den Knospen verhält es sich so dass Sie sich nicht öffnen und lange an den Trieben stehen. Die dunkelgrünen kleinen nadelförmigen Blätter lassen das Weis der Blüten noch zauberhafter wirken. An den zahlreichen kleinen Ästen stehen die Blätter sich gegenüber. Der Strauch wächst dicht und breitbuschig, er erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 35 Zentimeter und eine Breite von bis zu 40 Zentimeter.

Die winterharte Sommerheide gehört zu den blühfreudigen ihrer Gattung


Die winterharte Sommerheide liebt einen lockeren, sandigen und sauren Boden. Beim Pflanzen der Heide sollten Sie daran denken das der kleine Strauch am besten gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Platz. Die Sommerheide benötigt bei großer Trockenheit regelmäßig Wasser. Die Calluna vulgaris ist eine Gartenkostbarkeit, die jeden Garten schmückt. Durch ihre Wintergrünen Blätter ist die winterharte Heide im ganzen Jahr ein dekorativer Hingucker. Die Sommerheide kann vielseitig eingesetzt werden, so zum Beispiel als Solitär oder in einer Gruppenbepflanzung, auch schmückt Sie Pflanzkübel oder Blumenkästen. Bei einer Gruppenbepflanzung sollten Sie auf einen Quadratmeter zehn Sommerheiden pflanzen, damit in kurzer Zeit eine grün-weise Fläche entsteht. So gedeiht die Sommerheide zu einem wunderschönen Bodendecker. Die Sommerheide eignet sich auch perfekt zur Gestaltung von Gestecken und Trockensträußen.

Die Calluna vulgaris weiß ist unkompliziert


Die Heide ist sehr wetterfest und unkompliziert. Auch Wintereinbrüche wie Schnee oder langer Regen mindern nicht ihre Wuchskraft. Selbst bei Minusgraden ist Sie noch ein Hingucker im Garten. Da die Sommerheide allerdings über ihre Blätter verdunstet sollte Sie auch im Winter bei langer Trockenheit regelmäßig gegossen werden. Im Frühjahr sollte bei der Heide ein Rückschnitt der alten Triebe erfolgen, damit Sie danach wieder in voller Pracht austreiben kann. Da die Heide vielseitig ist, bringt Sie in jeden Garten ein weises Leuchten, das über Jahre hinweg ein Begleiter bleibt. Sie ist gerade im Spätsommer und Herbst eine Augenweide für jeden Gartenfreund. Ideale Pflanzpartner der Sommerheide wären die Hortensien oder der Rhododendron.

 

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Zahlungsarten Zahlungsarten