Garten-Yucca

Artikelnummer: 2380001

Yucca filamentosa


10,85 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 7 Tage



 

 

Yucca filamentosa verbreitet Urlaubsstimmung im Garten.


Als dekoratives und anspruchsloses Gewächs nimmt Yucca auf der Beliebtheitsskala aller Wohnungspflanzen einen vorderen Rang ein. Weil diese Yucca Palme nicht winterhart ist, muss sie die kalten Monate im Haus verbringen. Zum Glück gibt es die Fädige Palmlilie, auch Garten Yucca genannt, die das ganze Jahr über im Freien verweilen kann. Der Begriff Palmlilie täuscht ein wenig, denn es handelt sich um keine Palme. Die Pflanzen mit den attraktiven Schöpfen sind Agavengewächse und werden aus botanischer Sicht zur Familie der Spargelgewächse gezählt.


Erscheinungsbild von Yucca filamentosa

Yucca für den Garten bildet im Kontrast zu den Zimmergewächsen keinen verholzenden Stamm aus. Das immergrüne, ungestielte und in einer Rosette angeordnete Laub wächst direkt aus dem fleischigen Rhizom. Ungefähr 3 cm breite und 60 cm lange, blau-grüne Blätter laufen spitz zu. Glatte und nur selten gezahnte Ränder besitzen teilweise abfasernde Eigenschaften.


Yucca Palme winterhart

Unter den etwa 50 Palmlilienarten, die es weltweit gibt, vertragen nur wenige eisige Temperaturen. Ganzjährige Außenhaltung setzt eine hinreichende Kälteresistenz voraus. Die Fädige Yucca Palme ist winterhart und punktet mit einer Frosttoleranz von bis zu -25° C.


Yucca Palme Blüte

Von Juni bis August entfaltet die Yucca Palme ihr volles Potenzial. Aus dem Laub sprießen oft mehr als mannshohe, aufrechte, rispenartige Blütenstände. An ihnen hängen zahlreiche cremeweiße Glöckchen. Bis 10 cm große Blüten verströmen einen jasminähnlichen Duft. Dürr gewordene Blütenstände der Yucca Palme lassen sich nach dem Winter relativ einfach herausziehen.


Lebensbereiche der Palmlilie

Das natürliche Verbreitungsgebiet von Yucca filamentosa erstreckt sich über die trockenen Ostküsten der USA. Magere und durchlässige Böden mit Sand- oder Kiesanteilen werden insofern auch bei uns bevorzugt. Staunässe bereitet hingegen Probleme und bringt die Wurzeln zum Faulen. Während regenlosen Perioden gerät die Yucca Palme nicht in Bedrängnis, denn ihr Rhizom dient als Wasserspeicher. Gönnen Sie den herrlichen Yucca Stauden einen vollsonnigen Platz, eventuell vor einer Mauer, die die Strahlungswärme reflektiert.


Verwendung von Yucca im Garten

Im Verlauf des Sommers zieht die bienenfreundliche Palmlilie alle Blicke auf sich. Am besten kommt die Yucca Palme als Solitär in Prärie- und Steingärten zur Geltung. Reichen die Platzverhältnisse aus, kommen Gruppenpflanzungen in Betracht. Als Nachbarn mit einem Abstand von mindestens 50 cm eignen sich Gewächse, die ähnliche Bedingungen an ihr Umfeld stellen, wie Prächtige Fetthenne Brillant und Scharfer Mauerpfeffer. Anderenfalls fühlt sich der Exot in Einzelstellung in einem geräumigen Kübel wohl.


alt

Die Fädige Palmlilie oder Yucca Filamentosa ist eine aus Nordamerika stammende immergrüne Planze die zu den agavengewächsen gehöhrt. Ihr exotisches Aussehen macht sie zu einer besondere Erscheinung, vor allem zur Blütezeit im Sommer, wenn an die oft mehr als mannshohen Blütenschäfte weißen, duftenden Glockenblüten erscheinen. Die ungestielten, graugrünen Blätter stehen in Rosetten und sind schwertförmig. Sie haben oft eine stechende Spitze mit einem abfasernden Rand, der glatt oder selten gezähnt ist. Die Fädige Palmlilie wächst solitär oder im Gruppen im Garten.Die Pflanzen sind im Topf gewachsen, deshalb können Sie diese Pflanzen ganzjährig einsetzen.
Liefergröße: 
 9 cm Topf
Hinweis: Informationen zu Liefergrößen, Bilder Etc. finden Sie unter Produkt Hinweise.

 

Name

Botanischer Name: Yucca filamentosa
Umgangssprachlicher Name: Garten-Yucca

Wuchs

Wuchsform: Staude, aufrecht
Max. Wuchshöhe: 60 -100 cm
Wuchsgeschwindigkeit: 10 - 15 cm pro Jahr

Blatt

Blattwerk: schwertförmig
Laub: Immergrün
Laubfärbe: blaugrün

Blüte / Frucht

Blüte: glockenförmig in Rispen
Blütezeit: juli bis August
Blütenfarbe: cremeweiße

Sonstiges

Boden: sandig,durchlässig
Standort: Sonne
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 1 - 3 pro Meter
Verwendung: Einzelstellung, Gruppenbepflanzung, Kübelpflanze, Steingarten
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Zahlungsarten Zahlungsarten