Seidenbaum chocolate

Artikelnummer: 2911041

Albizia julibrissin chocolate


24,20 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Tage



Der Seidenbaum - exotisch und von atemberaubender Schönheit

Der Seidenbaum ist eine außergewöhnlich dekorative Bereicherung im Garten, die für faszinierende Farbeffekte und ein tropisches Flair sorgt. An einem sonnigen Standort fühlt sich die seltene Schönheit so richtig wohl und ist trotz ihrer Einzigartigkeit überaus pflegeleicht.

Einzigartig und von atemberaubender Schönheit

Der Seidenbaum ist etwas ganz besonderes in jedem Garten. Der zu den Mimosengewächsen gehörende Baum ist auch unter den Namen Seidenakazie, Schirmakazie oder Albizia bekannt.
Er zieht schon allein mit seinem attraktiven Blattschmuck alle Blicke auf sich. Im Frühjahr erscheinen die feingefiederten jungen Blätter in einem satten Grün. Bei der Sorte Chocolate Albizia leuchten die erwachsenen Blätter dann im Sommer in einem herrlichen dunkelroten bis schokoladenbraunen Farbton.
Am Abend faltet sich das feingefiederte Laub der Albizia zusammen. Sobald es hell wird, nehmen die Blätter wieder ihre gefiederte Form an. Daher wird die Schirmakazie mitunter auch Schlafbaum genannt.
Auch im Herbst begeistert der Seidenbaum mit seiner goldgelben Laubfärbung. Die pink oder rosa gefärbten Blüten erscheinen von Juli bis August und sind einfach atemberaubend. Sie verströmen einen herrlichen Duft und erscheinen mit ihren langen Staubgefäßen wie duftige Puderquasten.

Der Seidenbaum ist eine pflegeleichter Sonnenanbeter

Der Seidenbaum kommt ursprünglich aus einer Region, die sich vom Iran bis hin nach Japan erstreckt. Daher liebt der exotische Baum einen vollsonnigen bis halbschattigen Standort. Dort sollte er möglichst windgeschützt stehen.
Mit einem durchlässigen und frischen Gartenboden kommt der Schlafbaum bestens zurecht. Insgesamt gilt die Seidenakazie als sehr bodentolerant, mit mäßigem Nährstoffbedarf. Der Schlafbaum bildet im Laufe der Jahre eine herrliche schirmförmige Krone, sodass ein regelmäßiger Schnitt nicht notwendig ist. Dennoch ist die Schirmakazie schnittverträglich, sodass er bei Bedarf bedenkenlos in Form geschnitten werden kann.
Sein natürliches Verbreitungsgebiet schließt auch die Himalaya-Region mit ein. Der Seidenbaum gilt daher auch hierzulande als winterhart. Dennoch ist die exotische Schönheit ein wenig frostempfindlich. In jungen Jahren sollte die Schirmakazie daher einen Winterschutz erhalten. Mit zunehmendem Alter wird der Schlafbaum zunehmend frostverträglich, sodass ältere Exemplare in der Regel den Winter gut ohne Frostschutz überstehen.

Perfekt als Solitär

Der Schlafbaum entwickelt im Laufe der Jahre einen breiten Wuchs mit schirmartiger Krone. Mit einer maximalen Wuchshöhe bis zu 400 cm zählt er zu den Kleinbäumen. Er eignet sich daher selbst für kleine Gärten perfekt.
Aufgrund seines schönen Wuchses, seinem außergewöhnlichen Laub und der atemberaubenden Blütenpracht, ist er ein ideales Solitärgehölz. Wer einen Seidenbaum kaufen möchte, sollte ihn unbedingt als Einzelgehölz pflanzen, denn er ist einfach viel zu schade, um ungesehen in einer Ecke des Gartens zu stehen.
Schirmakazien eignen sich zudem hervorragend zur Kübelhaltung. Im Kübel sollten jedoch auch ältere Bäume einen Winterschutz erhalten.

Ein Blickfang im mediterranen Garten

Mit seinem exotischen Erscheinungsbild ist der Seidenbaum ein herrlicher Blickfang in mediterran oder asiatisch gestalteten Gärten. Aufgrund seinen attraktiven und auffallenden Blüten und seinem schokoladenbraun gefärbten Laub harmoniert er vor allem mit einer grünen Hintergrundbepflanzung. Farne, Funkien und andere grüne Blattschmuckpflanzen passen bestens zum Schlafbaum und unterstreichen seine Attraktivität vom Frühling bis in den Herbst hinein.

Name

Botanischer Name: Albizia julibrissin chocolate
Umgangssprachlicher Name: Seidenbaum Chocolate

Wuchs

Wuchsform: aufrechtwachsender Baum
Max. Wuchshöhe: 6 - 8 m

Blatt

Blattwerk: gefiedert
Laub: sommergrün
Laubfärbe: rostrot, schokobraun

Blüte / Frucht

Blüte: Köpfchenförmig
Blütezeit: August - Oktober
Blütenfarbe: rosa

Sonstiges

Boden: normaler Gartenboden, durchlässig
Standort: sonnig
Pflanzzeit: ganzjährig
Bedarf: 1 pro Meter
Verwendung: Einzelstellung, Solitär, Kübelpflanze
Lieferform: im Topf
Winterhart: ja

Produkthinweise

Es gibt kaum Produkte, die so schwierig zu umschreiben sind als Pflanzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, nachfolgende Hinweise zu beachten.


Produkthinweise

Pflanzanleitung

Damit Sie lange Freude an Ihren neuen Gartenbewohner haben, möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zur Pflege und zum richtigen Einpflanzen mit auf den Weg geben.


Pflanzanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Zahlungsarten Zahlungsarten