Thymian

Page 1 of 1
Items 1 - 3 of 3

Es gibt viele verschiedene Arten von Thymian


Thymus-Arten sind mehrjährige Gartenpflanzen und gehören zu den schönen und aromatischen Kräutern, die wir kennen. Aus diversen Kreuzungen sind verschiedene neue Arten entstanden, mit dekorativem Blattwerk und schönen Blüten. Das macht die Pflanze in unseren Ziergärten oder im Topf auf dem Balkon immer attraktiver. Darüber hinaus ist dieses Kraut für seine zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten bekannt, lernen Sie dieses vielseitige Kraut kennen. Bitte beachten Sie, dass Thymianarten einen sonnigen Standort lieben, wenn Sie Ihre Thymianpflanze genießen möchten.


Zuerst ein wenig Historisches über Thymian


Der Name Thymus stammt vom griechischen Wort thymos ab, welches für Geist und Mut steht. Ursprünglich bedeutete es Rauch, wahrscheinlich wegen des starken Aromas des Krauts. Schon im Mittelalter war bekannt, dass Thymian eine beruhigende Wirkung auf die Atemwege hat und das Immunsystem unterstützt. Auch die alten Ägypter verwendeten Thymian beim Einbalsamieren ihrer Mumien.


vielfältige Verwendungsmöglichkeiten für Thymian


Die Blüten und Blätter eignen sich in Kombination mit anderen Kräutern oder getrockneten Blütenblättern für Potpourri. Der wunderbare Duft von Thymian ist ein wahrer Genuss.
Wahrscheinlich kennen Sie Thymian als Kräuterpflanze, die in der mediterranen Küche besonders beliebt ist. Der warme, würzige Geschmack von Thymian ist köstlich und passt zu vielen Gerichten.
Thymian Öl wird auch in der Aromatherapie zur mentalen Stimulation verwendet und ist als Massageöl gut für die Muskulatur.


Thymian im Garten


Thymian gibt es in verschiedenen Sorten. In der Regel ist Thymian ein kriechender Bodendecker. Er hat holzige Stängel mit runden, grünen Blättern, die köstlich duften. Die gegenständigen Blätter sind immer sehr klein und oval oder eiförmig. Die Blätter bleiben oft über den Winter an der Pflanze, so dass man sie das ganze Jahr über genießen kann. Thymian blüht von Mai bis September mit Blumenkränzen am Ende der Zweige, die aus weißen bis hellviolette Blüten bestehen. Die Blütenstängel enthalten viele ätherische Öle. Die Blüten des Thymians ziehen viele Bienen und Hummeln an. Die Blüten enthalten Nektar mit einem sehr hohen Zuckergehalt, weshalb sich die Bienen oft in der Nähe des Thymians aufhalten. Thymian leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Bienen, die für uns alle von großer Bedeutung sind. Das Kraut braucht einen sonnigen, trockenen Platz und ist daher eine einfache Gartenpflanze mit vielen Möglichkeiten. Vor allem als Bodendecker ist sie eine dankbare Gartenpflanze. Thymian ist eine ideale Beetpflanze für Rabatten und Wege und unverzichtbar in Steingärten.


Thymian kaufen


Wenn Sie bei uns Thymian kaufen, erhalten Sie natürlich Pflanzen von bester Qualität, die in Töpfen gezogen werden. Der Bodendecker sorgt dafür, dass große Flächen schnell bedeckt sind und Sie wenig Arbeit haben. Ein sonniger Platz in nicht zu feuchtem Boden ist alles, was diese Gartenpflanze benötigt.
 

Zahlungsarten Zahlungsarten